Seminarangebot 2018

Weiterbildung mit der humanitären NGO LandsAid im Allgäu

Der Verein VjAKK e.V. bietet seit dem Jahr 2017 eine Weiterbildung mit dem humanitären Verein LandsAid e.V. an. Unsere Zielgruppen sind hierbei nicht die erfahrenen KollegenInnen aus dem Journalismus, sondern junge JournalistenInnen, die sich in die Tiefen einer Naturkatastrophe oder zwischen die Fronten bewaffneter Konfliktparteien trauen, um von dort berichten möchten. Handwerkliche Grundlagen werden diesbezüglich weder in einem Studium, noch während eines Volontariats vermittelt. Oftmals werden junge KollegenInnen in das unangenehme kalte Wasser „geworfen“ und ihnen fehlen grundlegende Basics, um sich vor Ort sicher und nicht zuletzt erfolgreich von A nach B bewegen zu können. Der Verein für journalistische Aufklärung in der Krisen- und Kriegsberichterstattung e.V. und auch LandsAid e.V. steht hierbei allen Interessierten beratend und vermittelnd zur Seite:

Unser Partner bietet Ihnen bei Ihrer Einsatzvorbereitung die Unterstützung von erfahrenen Coaches, Kriegs- und Krisenjournalisten des VjAKK e.V., medizinischen Fachkräften, humanitären Helfern und Auslandsexperten der Bundeswehr in folgenden Bereichen:

Teambildung und Kommunikation
Interkulturelle Aspekte und Herausforderungen
Gesundheitsrisiken und Vorsorge/Tropenmedizin
Erste Hilfe unter erschwerten Bedingungen
Vorgaben für Journalisten in Kriegs- und Krisengebieten
Verhalten in kritischen Situationen
Sicherheitsaspekte/Gefahren durch Minen und Munition
Schutzausrüstung und Equipment für Journalisten
Einsatz als Journalist im Kriegs- oder Krisengebiet
Zusammenarbeit von Medienvertretern und humanitären Organisationen
Rückkehr und Reintegration/Aufarbeiten von Stresssituationen
Austausch mit erfahrenen humanitären Helfern/Journalisten

Unser aktuelles Angebot für 2018: (zum darstellen einfach das Bild anklicken)

(Flyer folgt in Kürze)

Termin Seminar 1: Freitag, 04. Mai (15:00 Uhr) – Sonntag, 06. Mai 2018 (16:00 Uhr)

Termin Seminar 2: Freitag, 22. Juni 2018 (ca. 14:30 Uhr) – Sonntag, 24. Juni 2018 (ca. 15:30 Uhr)

Verfügbare Plätze:  jeweils maximal fünf TeilnehmerInnen

Kosten:
Die verschiedenen Teilnahmepreise verstehen sich inkl. Verpflegung, Transfer zum Seminargelände, sonstige Gebühren.

Teilnahmepreis  Seminar 1: € 340,- (Mitglieder des VjAKK e.V erhalten einen Rabatt)

Anmeldeformular Seminar 1: Download

Teilnahmepreis Seminar 2: € 450,- (Mitglieder des VjAKK e.V erhalten einen Rabatt)

Anmeldeformular Seminar 2: Download

Anmeldung: Bitte beachten Sie, dass eine verspätete Anreise sowie eine vorzeitige Abreise vom Seminar aus organisatorischen Gründen nicht möglich sind. Um termingerecht planen zu können, erbitten wir eine möglichst frühzeitige Anmeldung. Dazu senden Sie uns bitte eine schriftliche Anfrage an folgende Adresse:

VjAKK e.V.
Gustav-Adolf Str. 23c
22043 Hamburg

oder einfach per Email an: info@vjakk.de

Haben Sie noch weitere Fragen?
Selbstverständlich steht Ihnen auch unser Kooperationspartner jederzeit zur Verfügung:

LandsAid e.V.
Dr.-Gerbl-Strasse 5
86916 Kaufering

Telefon 08191 – 428 7832
E-Mail an LandsAid
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!